bg-color

DUCHESSE NAGOLD E.V.

STUDIERENDENVEREINIGUNG
bg-color

DUCHESSE NAGOLD E.V.

STUDIERENDENVEREINIGUNG

DUCHESSE NAGOLD E.V.

Die Studierendenvereinigung Duchesse e.V. wurde 1994 von aktiven Studierenden der LDT Nagold- Fachakademie für Textil und Schuhe – gegründet und ist eine Gemeinschaft von Studenten und Absolventen. Sie alle gemeinsam setzen sich für den aktiven Meinungs- und Erfahrungsaustausch innerhalb der Textilbranche ein. (979) 743-8861

Nächstes Event: 

20. Oktober 2018 Hauptversammlung in Nagold
mit Dr. Steffi Burkhart, bekannt als das “Sprachrohr der Generation Y”

DUCHESSE ist keine Datenbank, in die man sich einfach eintragen kann, hier wird hohes Engagement und aktive Mitarbeit – auch nach der aktiven Nagold-Zeit – gefordert. Deshalb ist die Mitgliederzahl begrenzt und potentielle Mitglieder werden von uns angesprochen.

Wenn Du Fragen zu Duchesse hast, (661) 481-5204

offene Textilstammtische:
Im Rahmen der bereits genannten Ziele (Erfahrungsaustausch und Unterstützung von LDT und Texern) organisiert DUCHESSE z.B. in den deutschen Ballungszentren Hamburg, München, Frankfurt-Aschaffenburg, Stuttgart und Köln-Düsseldorf sogenannte „Textilstammtische“. Diese Treffen stehen nicht nur Texern und Ex-Texern offen, sondern auch allen anderen Interessierten aus der Textilbranche. So ergeben sich in zwangloser Atmosphäre oft interessante Gespräche und Kontakte zwischen Textiliten aus den verschiedensten Bereichen, Positionen und Unternehmen.

Die „Textilstammtische“ finden etwa alle sechs Wochen statt, die Termine und Fotos gibt’s auch auf der DUCHESSE-Homepage unter www.svd-nagold.de im Internet. Vor Ort gibt’s jeweils einen Ansprechpartner; um ausreichend Plätze reservieren zu können, wird um kurze Anmeldung – am besten per e-mail – gebeten.

Darüber hinaus organisiert DUCHESSE Veranstaltungen und Vorträge an der LDT für die Texer (incl. Abiturienten- und Fachwirte-Modell). Als Beispiele dafür gibt es die folgenden Events aus den vergangenen Monaten:

„Die Pricing-Strategie der HUGO BOSS AG im Zuge der EURO-Umstellung“. Vortrag im Dezember 2001 von Herrn Bernd Hake, Projektleiter International Sales bei der HUGO BOSS AG

„… und was kommt nach der LDT?“ – 1. Perspektiven-Tag an der LDT, im Juni 2002. Ex-Texer berichten über ihren beruflichen Werdegang nach Abschluß des LDT-Studiums und Eingangsvoraussetzungen, Anforderungen, Aufstiegsmöglichkeiten etc. ihrer bisherigen Jobs

„Dachmarkenstrategie für den Mittelstand – Neue Wege der vertikalen Kooperation“ im Oktober 2002. Vortrag von Herrn Ole Schartel, Berater bei HACHMEISTER + PARTNER, Bielefeld, einem der führenden Beratungsunternehmen in der Textilbranche.

Termine und weitere Informationen zu den Veranstaltungen von DUCHESSE gibt’s ebenfalls unter www.sv-duchesse.de. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist – in der Regel – für Texer und sonstige Interessierte kostenlos und unverbindlich. Sie bieten eine gute Möglichkeit, Informationen und Denkweisen direkt aus der Praxis vermittelt zu bekommen und Kontakte zu knüpfen.

(204) 726-5137

Kontakt

Wenn Sie mehr über das Netzwerk der DUCHESSE erfahren möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Sending

© 2018 Studierendenvereinigung Duchesse Nagold e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?